Barcelona

Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe - structure
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe - detail of the structure
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe - detail of the structure
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe
Barcelona armchair designed by designer L.M. Van der Rohe

Barcelona

Barcelona Sessel von Ludwig Mies Van der Rohe. Mit gestepptem Lederbezug, italienischer Sessel. Designer Produkt.
1.786,00 €

* Required Fields

View Samples and write the Code


Rabattierter Preis: 1.552,03 €
Premium Rabatt im Voranschlag: 1,50 %

Beschreibung

Diese Seite wurde automatisch von dem System übersetzt. Brauchen Sie eine Übersetzung? Kontaktieren Sie uns!

Barcelona Sessel von Designer Ludwig Mies van der Rohe anlässlich der Weltausstellung von 1929 auf dem Display in den Deutschen Pavillon erstellt. Und "das berühmteste Beispiel der Kontrast zwischen dem Minimalismus der Form und der Opulenz der Materialien. Struktur aus verchromtem Stahlblech. Sitz und Rücken gepolstert und mit Leder-Panels. Suspension mit Lederriemen um die Sitzkissen und Rückenlehne passen. . Cm - Der Barcelona-Stuhl mit Ottomane Barcelona

Maße
- cm. 77,5 T.79 H.78,5
Sitzhöhe: cm 46

Struktur Ausführung
- verchromter Stahl

Lederarten
- Kalbsleder
- Voll-Leder
- Anilin-Leder

Pelle VitelloRindsleder aus Schlachthöfen europäischen und nicht-europäischen Ländern, Sonnenbank Chrom, Färben nach EWG-Gesetzgebung, mittlere Größe Quadratmeter 4/5, Stärke 0,9 / 1 mm. Das Kalbsleder oder Schmirgelpapier ("Vertrag" Leder) ist eine korrigierte Leder. Es ist eine Haut aus dem sehr wettbewerbsfähigen Preis, der eine ziemlich weich im Griff und eine gute Abdichtung im Laufe der Zeit hat. Tolle Lage super Preis.

 

Pelle Pieno FioreVoll-Leder : Rindsleder aus Schlachthöfen europäischen und nicht-europäischen Ländern, Sonnenbank Chrom, Färben nach EWG-Gesetzgebung, mittlere Größe Quadratmeter 4/5, Stärke 1,4 / 1,6 mm. Die Haut Blume gedruckt ("grain" Leder) ist immer eine richtige Leder aber mit einer Stärke größer als die Calf Leder. Diese sorgt für eine längere Lebensdauer und Haltbarkeit. Die Öberfläche des Leders ist in der Regel ein wenig mehr rau anfühlt als andere Leder.

 

Pelle AnilinaAnilin-Leder : Rindsleder aus Schlachthöfen europäischen und nicht-europäischen Ländern, Sonnenbank Chrom, Färben nach EWG-Gesetzgebung, mittlere Größe Quadratmeter 4/5, Stärke 1,1 / 1,2 mm. Die Anilin-Leder ("Anilin" Leder) ist die feinste Leder in der Einrichtung verwendet. Das Korn Oberfläche kommt natürlich und nicht Korrekturen unterzogen, so dass Sie einen Einblick in die Poren, Venen und Rillen, so dass seine Oberfläche nicht immer homogen wie in Vollleder oder Kalb zu fangen. Sehr weich im Griff.

 

Ludwig Mies Van Der RoheMies Van Der Rohe
Mies Van Der Rohe Ludwig Mies Van Der Rohe (27. März 1886, Aachen - 17. August, 1969, Chicago) nach Berlin im Jahr 1905, nach Abschluss seines Studiums, wo er bis 1907 arbeitete er als Lehrling in das Atelier des Architekten Bruno Paul und 1905-1911 als Assistent bei Peter Behrens. Zunächst orientiert sich der Klassizismus des Schinkel, wandte er sich unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg in seine eigene Selbstverständnis, die in einem künstlerischen Sinn und ästhetische Architektur "engineering" sublimiert und aus denen sie entstanden revolutionäre Einfluss auf die Bauzeit. Die mutigsten unter den Gebäuden aus Glas und Stahl in den zwanziger Jahren entwickelt wurden nie gebaut. Mit der Pavillon in 1929 in Barcelona gebaut konnte die klassische Formulierung definieren blieb das Thema "Bau für Ausstellungen." Bauhaus zurück bis in die Zeit der "Haus Tungendhat" und die Einheimischen sich für die Ausstellung in Berlin von 1931 eingestellt. Er emigrierte nach Amerika im Jahre 1938, wo er in Chicago nieder. Die weltweite Anerkennung der Bedeutung seiner Arbeit fand ihren Ausdruck in zahlreichen Ehrungen

Zusatzinformationen

Design
L. M. Van der Rohe
Herstellungsland
Italien
Gewicht
30 Kg
Kubikmeter
0.75 m³
Andere Produkte aus derselben Kollektion
Sehen Sie alle Produkte aus derselben Kollektion an (cod.pr)

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein